Als Standort für das Sachverständigenbüro Dipl.-Ing. P. Pickart und H. Erdmann haben wir uns einen Ort in der geografischen Mitte Deutschlands, nämlich den Flecken Bovenden, der ca. 2 km nördlich der Universitätsstadt Göttingen liegt, ausgesucht. Die Gründung des Büros mit dem heutigen Namen erfolgte am 01.01.1986 durch die Herren Pickart und Erdmann. Die ersten Jahre war der Standort des Büros in dem historischen, im Zentrum von Bovenden liegenden Gebäude, Göttinger Straße 35. Im Jahre 1987 wurde durch die Gemeinde Bovenden das Baugebiet "Am Handweisergraben" erschlossen.



Unser Büro war die erste Firma, die von den Möglichkeiten der räumlichen Erweiterung Gebrauch machte. Als im September 1987 der letzte Mähdrescher das seinerzeit vorhandene Feld verlassen hatte, rückte sofort die Baufirma Kelch mit ihren Baggern an und in nur drei Monaten Bauzeit wurde der erste Bauabschnitt einschließlich der Prüfhalle errichtet. Im Jahre 1992 folgte dann der zweite Bauabschnitt mit der Schaffung weiterer, erforderlich gewordener, Büroräume.

Am 3. Oktober 1990 haben wir unsere Niederlassung in Nordhausen, Thüringen, eröffnet.